Kantonal-Cup 2016 in Thayngen

david-kantonalcup-thayngen-2016 werner-kantonalcup-thayngen-2016

U20  David Glarner 3. Rang       Ordenanz 03 Werner Büchi 13. Rang

Teilnehmer Kantonal-Cup SGAO Schützen

von Peter Bohren/Bilder Claude Bolli

(Bo) Von anfänglich 420 Teilnehmern hatten sich bei der 38. Austragung des Schaffhauser Kantonalcups 41Schützinnen und Schützen für das Finale vom vergangenen Samstag in Thayngen qualifiziert. An diesem Samstagmorgen waren die Bedingungen fast perfekt für einen fairen Wettkampf. Nur die etwas tief stehende Sonne irritierte den einen oder anderen Schützen. Pünktlich um 08.45 Uhr begrüssten die beiden Organisatoren von der SH-Matchschützenvereinigung, Peter Bohren und Erich Schudel, die qualifizierten Schützen und erklärten das zu absolvierende Programm. Bei den Gewehrschützen konnte, die erst 16 jährige, Viviane Vich aus Thayngen, in der Kategorie U21 (Jugendliche und Jungschützen mit Sturmgewehr 90) mit Rundenresultaten von 95 und 93 Punkten bereits zum dritten Mal nacheinander den Titel gewinnen. Sie liess ihren männlichen Kollegen keine Chance und verwies diese auf die Plätze. Gerold Maag, ebenfalls aus Thayngen schoss in der Kategorie Sport wie schon in den 3Vorrunden souveräne Resultate und gewann mit 97, 96 und 98 Punkten hochverdient. Bei den Ordonnanzgewehrschützen siegte der bekannte Matchschütze Werner Bächtold aus Schleitheim. Noch amAnfang der Schiesssaison hatte er Probleme mit den Augen, doch jetzt im Final überzeugte er mit sensationellen Resultaten von 93, 92, 94 und 93 Punkten.